Warmwasseröfen sind nicht nur normale Kaminöfen, sondern weisen zusätzlich einen Wassertank auf. Das erhitzte Wasser kann der Zentralheizungsanlage zugeführt werden oder als Brauchwasser genutzt werden. Diese Öfen sind formschöne Öfen und müssen nicht aussehen wie ein Kessel.

Ein Wärmetauscher wandelt die im Ofen erzeugte Wärme in heißes Wasser um und lagert dieses im Pufferspeicher zwischen, um es bei Bedarf an den Heizkreislauf weiterzuleiten.

So können Sie umweltschonend heizen, das knisternde Feuer des Kaminofens genießen und zusätzlich noch Heizkosten sparen- gerade in Zeiten hoher Gas- und Ölpreise.

zur Herstellerseite von Cera …, Heta …, DROOFF …

Wasserführende Öfen von anderen Herstellern haben wir ebenfalls in unserem Programm. Bitte fragen Sie an – wir sind gerne für Sie da